Anti-Helden, was geht?!

 

Bei uns so einiges! Nachdem wir kürzlich mit unseren neusten Tracks im Bambi Galore und headCRASH rocken durften, arbeiten wir zur Zeit an einem kleinen Abstecher in die Welt der Cover- und Partybands.

Trotzdem steht für euch natürlich der nächste große Termin an und den wollen wir euch nun nicht weiter vorenthalten. Für uns geht ein Kindheitswunsch in Erfüllung, denn wir spielen auf dem Lüneburger STADTFEST:

 

Mälzerbühne am Sande
Samstag, 17.06.
17:15 - 18:00 Uhr

 

Was gibt es? Eine Dreiviertelstunde volles Rohr Defamed Hero - kommt und checkt uns aus oder nutzt die Gelegenheit, uns endlich mal wieder live und in voller Länge zu sehen! Wir haben fette neue Songs dabei, das Wetter wird der Hammer sein (ja, wird es!) und Leute.. Das Ganze gibt's schließlich für lau!

 

Viele weitere geile Acts sind auch wieder am Start. Hier findet ihr das Lineup Stadtfest Lüneburg 2017.

 

 

Also kommt vorbei und bringt jeden mit, der mit Rockmusik was anfangen kann und Bock auf Stadtfest hat - das wird FETT!!

 

In diesem Sinne: Gehabet euch wohl,

DH

Hier seht ihr Fotos von unserem Gig beim Hamburg Vision Bandcontest in der Pooca Bar. Was für ein geiler Abend! Gemeinsam mit den Jungs Nebensaiter und Second On The Left durften wir bei vollem Haus eine richtig geile Show abfeiern und wurden am Ende auch noch von der Jury zur besten Band des Abends gewählt - Champagner! Das Beste daran: Wir dürfen am 14.05. im Finale des Hamburg Vision das berüchtigte HeadCRASH auf dem Kiez bespielen. 

 

Außerdem: Kürzlich mussten wir euch mit der Absage des Gigs beim SPH Contest im Salon Hansen enttäuschen und das hat uns selbst sicherlich noch viel mehr gewurmt als euch. Umso mehr freuen wir uns, euch mitzuteilen, dass SPH uns einen Ausweichtermin für den 29.04. im Hamburger Bambi Galore ermöglicht hat. 

 

Abschließend noch ein Riesen-Dankeschön für einen richtig fetzigen Abend im JUZ Reinbek bei der Release Party von Mentally Sane. Das war der Hammer! 

 

Jetzt wisst ihr, was geht - wir sehen uns vor der Bühne und an der Theke!